Blog

 

Satan ist wie ein Verkäufer. Er macht dir Angebote und versucht, dir einen Haufen Ware zu verkaufen. So erlebe ich es bei mir, wenn er versucht, mir Lügen als Wahrheit zu verkaufen ("Du schaffst das nicht!" "Das klappt nie!" "Du bist nicht gut genug!"), aber auch mit meinen SchülerInnen während meiner Unterrichtszeiten. Durch das, was die SchülerInnen über sich selbst aussprechen, wird jeweils sehr deutlich, wenn sie gerade einer Lüge auf den Leim gekrochen sind. Dann sprechen sie Dinge aus wie "Das lerne ich nie." oder "Ich bin zu blöd für das.".

Vor kurzem gab ich einer Frau mittleren Alters Privatunterricht. Sie ist gebildet, humorvoll, intelligent, gepflegt, hat Mann und Kinder – und doch sprach sie fortwährend Lügen über sich aus. "Dafür bin ich zu dumm." "Weißt du, Nathalie, was der Unterschied zwischen uns beiden ist? Ich bin blöd, du bist schlau. Ich bin hässlich, du bist hübsch." "Ich bin einfach zu blöd, immer mache ich den gleichen Fehler."

Daraufhin fing ich an, sie zu konfrontieren und ihr klar zu sagen, wie ich sie sehe. Ich hielt ihr vor Augen, mit was für Segnungen sie beschenkt war. Ich sprach Gottes Wahrheiten über ihr aus, immer und immer wieder. Anfangs glaubte sie mir kein Wort. Mittlerweile weiss sie, dass es keine Floskel ist, und akzeptiert die Wahrheit. Sie hat auch aufgehört, ständig über sich zu nörgeln, denn sie weiss genau, dass ich sonst mit der Wahrheit komme. Mittlerweile sagt sie dann von selbst "Okay, nein, das stimmt nicht. Ich kann das." Dann lachen wir beide.

Weshalb ist es so verheerend, Lügen über sich selbst auszusprechen? Gemäss Sprüche 18, 21 haben Worte die Fähigkeit, Glaube oder Angst, Segen oder Fluch, Leben oder Tod zu überbringen. Gottes Wort beinhaltet in sich die Kraft, sich selbst zustande zu bringen. Sein Wort kann alles vollbringen, was du brauchst...Heilungen, Finanzen, geistliches Wachstum, eine neue Arbeitsstelle, ein neues Auto, wiederhergestellte Beziehungen, eine bessere Ehe...Du kannst dich entscheiden, im Glauben nur Worte des Lebens und des Segens und der Wahrheit sprechen.

Wenn Satan also das nächste Mal seinen Verkaufsstand aufstellt, dann sprich zurück. Dann wird der Teufel davonlaufen, weil er keine Chance hat, wenn der Glaube ins Spiel kommt. Glaube ist das Original. Furcht ist die Fälschung. Und das Echte überwindet jedes Mal das Falsche!

Nathalie Perret hat Spanisch und Deutsch studiert und ist in der Erwachsenenbildung tätig. Nebenbei unterrichtet sie leidenschaftlich in einem Fitnesscenter. Seit kurzem ist sie glücklich verheiratet und geniesst es, mit ihrem Mann in der Natur Abenteuer zu erleben. Sie liebt es, andere zu motivieren, zu begeistern und das Beste aus ihnen herauszulocken.