Blog

 

Hast du dir auch schon gewünscht, dass ein Zettelchen vom Himmel flattert, auf dem die richtige Antwort für deine Umstände und Fragen steht? Nun, so oft ist mir das noch nicht widerfahren – also eigentlich noch gar nie… und doch bin ich überzeugt, dass uns der Heilige Geist sehr viel öfter Lösungen schenkt, als wir uns dies bewusst sind.

Vor kurzem bin ich in die Ostschweiz gefahren, um das Klassenlager zu rekognoszieren und das Lagerhaus in einer mir total unbekannten Region zu besichtigen. Ich bin flott vorwärts gekommen und war fast eine Stunde vor dem vereinbarten Termin vor Ort. Damit ich mir von der Umgebung schon mal ein Bild machen konnte, stellte ich mein Auto auf einen kleinen, unscheinbaren Parkplatz am Waldrand und ging zu Fuss auf einem Fussweg planlos einige hundert Meter durch den Wald. Plötzlich stand ich vor einem wunderschönen Grillplatz mit einer atemberaubenden Aussicht auf den Bodensee! Wow, was für ein schöner Zufall!

Nach einigen Fotos und einem Vermerkt in meinem Reko-Notizbuch fuhr ich mit dem Auto in die Nachbarsgemeinde, da ich neugierig war, ob ich dort einen schönen Seezugang finden könnte. Auch diesmal studierte ich keine Karten, sondern kurvte einfach mal etwas durch die Quartiere. Zu Fuss entdeckte ich eine romantische, kleine Halbinsel, die zum Verweilen einlud – was für eine Überraschung! Auch diese Entdeckung wurde sogleich in das Lagerprogramm aufgenommen.

Später, nach der Hausbesichtigung, fragte ich die einheimische Vermieterin: "Können Sie mir denn noch irgendwelche Geheimtipps verraten, von schönen Stellen, die man nicht in den offiziellen Prospekten findet?"

Die ersten beiden Empfehlungen kamen mir überraschenderweise überhaupt nicht geheim vor – es gebe einen wunderschönen Grillplatz mit herrlicher Aussicht, der aber nicht so leicht zu finden sei. Zudem sei am See eine schöne, lauschige Stelle bei einer Halbinsel zu entdecken. Spätestens bei der Wegbeschreibung wurde mir klar, dass ich genau diese beiden Favoriten schon "zufällig" gefunden hatte! Durch diese Übereinstimmung wurde mir wieder vor Augen geführt, wie genial wir Tag für Tag beschenkt werden – meist wahrscheinlich, ohne dass wir das überhaupt wirklich realisieren! Und wenn du denkst, dass sei halt ein schöner "Zufall", dann gebe ich dir Recht. Denn ich bin mir sicher, dass mir diese "geheimen" Ideen bewusst "zugefallen" sind! Im Geheimdienst meiner Majestät sozusagen…

Wie schön, dass unser himmlische Daddy uns gerne überrascht und beschenkt! Ich will aufmerksamer werden für diese Alltagsgunst und brauche gar nicht zwingend ein Zettelchen vom Himmel!

Claude Büchli ist Sekundarlehrer aus Leidenschaft. Er liebt es, Jugendliche zu unterrichten, durch die Pubertät zu begleiten und zu motivieren ihr Potential zu entdecken. Er ist seit 25 Jahren glücklich verheiratet und lebt mit seiner Frau und seiner Tochter in Gränichen.